Wanderung am 28.09. 3013 führte uns in die Weinberge von Remshalden im Remstal

...klicken Sie auf ein Foto, um es zu vergrößern

Am Samstag, den 28. September 2013 war es wieder soweit, und wir starteten zum alljährlichen Ausflug in die Weinberge. Unser Ziel waren die Weinberge um Geradstetten. Überm unteren Remstal, am Bauersberger Hof, erwartete uns ein altbekannter Berg- und Skikamerad und Winzer, Thomas Bahmann mit seinem treuen Vierbeiner. Nach einem herzlichen „Grüß Gott“ führte er uns in seinen Wengert, wo seine Frau bereits netterweise Brezeln und verschiedene Weinsorten für uns vorbereitet hatte. Die guten Tröpfle wurde allseits gelobt. Tja, hinter einem guten Wein steckt meist ein bemerkenswerter Winzer, meinte er bescheiden dazu. Nach dieser erlesenen Weinprobe wurde zur Wanderung gestartet.

Thomas hatte eine angenehme Route ausgesucht. Die Reben hingen noch voller Trauben, denn die Lese hatte noch nicht begonnen. Wärmende Sonnenstrahlen bescherten uns einen Tag „Goldener Herbst“. Die Tour führte durch den sonnigen Hang von wo aus wir die herrliche Aussicht genießen konnten.

Dann ging der Weg entlang einer waldbestandenen Höhe zurück zum Bauersberger Hof, wo wir in der regionaltypischen Besenwirtschaft vom Weingut Beutel, die extra für uns geöffnet war, von den Wirtsleuten freundlich willkommen geheißen wurden. Schnell war eine gesellige Stimmung hergestellt und viel zu schnell verging die Zeit.

Wir sind gespannt in welche Gegend uns Lothar im kommenden Jahr führen wird - denn alle wollen wieder mit.