Skizunft Leinzell
    Skizunft Leinzell               

3 Tage Wanderung Lermoos 31.08.-02.09.2018

Lermoos , 2 ½ Tageswanderung  der Skizunft Leinzell , im September 2018

 

Der Fernpass,  die Stecke über die sich dichte Kolonnen von LKWs und PKWs über viele Serpentinen und Steigungen emporquälen, wir lernten ihn, etwas abseits der Straße, als wunderschöne Wanderstrecke kennen.

Nach der Ankunft am Freitag wurde das Hotel und Lermoos erkundet. Am Samstag, den  01.09.2018, ausgerüstet mit der richtigen Wanderbekleidung machten wir uns auf den Weg zur ersten Wanderung. Unser Busfahrer  brachte die Wandergruppe der Skizunft Leinzell  hoch zum  Fernpass Parkplatz  Zugspitzblick. Die Ersten starteten von hier aus vorbei an den tiefblauen Seen Blindsee, Mittellsee der Loisachquellen und Weißensee  Richtung Lermoos.

Da das Wetter uns den Blick auf die herrliche Bergwelt verweigerte – der Blick ins Tal war frei-, trat die zweite Gruppe den Wanderweg Richtung Biberwier an. Hier verlief früher die Römerstraße Via Claudia Augusta. Auf einer Tafel in Biberwier konnten wir nachlesen, dass  im Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert  der größte Bergbaubetrieb im Außerfern hier war, der Galmei-, Blei- und Zinkerz abbaute. Vorbei an kleinen Kapellen durch grüne Wiesen ging es durch Moor- und Riedwiesen entlang der Loisach zurück nach Lermoos , zu unserem Hotel, wo wenig später auch die erste Gruppe eintraf.

Am Sonntag hingen zwar die Wolken immer noch tief, doch eine kleine Gruppe machte sich auf den Weg zum Grubigstein (2233m), die anderen starteten vom Hotel aus auf den leichten Höhenweg  Richtung Ehrwald. Der Blick in den Talkessel  war frei und wer Freude an Blumen, Sträuchern und Bäumen hat, der kam hier trotz der Witterung auf seine Kosten.  Vorbei am Golfplatz entlang der Loisach wurde der Weg nach Biberwier eingeschlagen. Hier ging es ein Stück entlang des Wachtersteigs zur Ölbergkapelle.  Wieder auf halber Höhe mit Blick ins Tal wanderten wir zurück nach Lermoos , vorbei an der Kirche zur Hl. Katharina durch den Ort mit sehr schöner Blumenpracht an den Häusern.  Nach einer letzten Einkehr im Hotel Edelweiss, wo wir auf unsere Grubigsteinwanderer warteten, traten wir vergnügt unsere Rückreise nach Leinzell an.  

Besuchen Sie unsere Skihütte!

Hier finden Sie uns:

Skizunft Leinzell e.V.
Weiherstr. 14
73575 Leinzell

Telefon: 07175/5304

           (ab 18.00 Uhr)

Prospekt

"Die 3 Hütten-Tour"

als PDF Datei

 

seit November 2009

Besucher

Besucherzaehler

Seitenaufrufe